#6 – Soll ich’s wirklich machen oder lass ich’s lieber sein?

Katharina ist 37 Jahre alt und möchte keine Kinder. Dieser Nicht-Kinderwunsch bringt sie immer wieder in Situationen, in denen sie sich erklären muss – denn irgendwann im Leben mal Kinder haben, ist halt irgendwie auch normal. Ist es das? Und was ist schon normal? In unserer sechsten Folge sprechen wir mit ihr und Maria, einer lieben Freundin und Kollegin von uns, über eine der Lebensfragen überhaupt: Möchte ich Kinder – oder eben nicht? Denn während sich Katharina ihrer Sache sehr sicher ist, wägt Maria beide Seiten tiefgründig ab. Ob die Antwort letztlich mit einer Entscheidung herbei geführt werden kann, ob diese rational oder nur emotional gefällt wird und ob es wirklich immer eine Antwort auf das „Warum“ geben muss, hört ihr hier.

Podigee_Sollichsiwirklichmachenoderlassichsliebersein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.